Hypnose

                           

Schlafstörungen                                Die Wirkung der Hypnose ist wissenschaft- 

Raucherentwöhnung                          lich nachgewiesen. 

Ängste                                             Unter Hypnose erfolgen mess-und sichtbare 

Schmerzlinderung                             Veränderungen. 

Blockadelösung                                Der Körper entspannt und die Psyche wird  

Stressabbau                                     positiv beeinflusst. 

                                                       Zwischen Therapeut und Klient entsteht ein  

                                                       Dialog, wobei der Klient immer mit seinem 

                                                       Willen an der Therapie beteiligt ist.  

                                                      Nur gewünschte Beeinflussungen sind möglich                                                      und ein Therapieerfolg stellt sich nur in der Zu-                                                       sammenarbeit von Therapeut und Klient ein.                                                            Als günstig erweist sich eine Anleitung zur   

                                                      Selbsthypnose, in der die positiven Wirkungen                                                         verstärkt werden können.